International Folk, Country, Blues und mehr. Seit 1974.

Der Folkclub PRISMA e.V. ist im Kulturleben der Stadt Pforzheim und des Enzkreises seit Jahrzehnten eine feste Institution. Deutsche und internationale Folkmusiker vom ambitionierten Amateur bis zum Grammy-Gewinner geben sich dienstags im 360° Gasometer Pforzheim ein Stelldichein. Der Folkclub PRISMA e.V. ist stolz darauf, bei Musikern im In- und Ausland seit Jahrzehnten hohes Ansehen zu genießen.

In den über 40 Jahren seines Bestehens hatte der Folkclub PRISMA e.V. unzählige Jazz- und Folkmusiker von Rang zu Gast. Von hochkarätigen Jazzacts (Chris Barber's Jazzband, Dutch Swing College Band) bis zu Größen wie Hannes Wader, Reinhard Mey, Tri Yann, Werner Lämmerhirt, Valerie Smith, Cara, Beppe Gambetta, De Temps Antan und viele mehr.

Viele unserer Mitglieder sind selbst aktive (Bühnen-)Musiker. Darüber hinaus sorgen wir mit Instrumentalkursen, Musikinstrumenten-Vorstellungen in Schulen und Kindergärten, Instrumentenbau und Rundfunkmoderation dafür, akustische Folkmusiktraditionen lebendig zu erhalten.

Der Folkclub PRISMA e.V. wird gefördert durch die Stadt Pforzheim, den Enzkreis und das Land Baden-Württemberg.

Außerdem sind wir Mitglied im Kulturrat der Stadt Pforzheim und in der LAKS, der "Landesarbeitsgemeinschaft der Kulturinitiativen und soziokulturellen Zentren in Baden-Württemberg e.V.".

Wir unterstützen die Aktion "Spotlight Soziokultur" der LAKS, bei der sich Zentren und Kulturinitiativen mit ihrem Schaffen präsentieren.

Besuchen Sie uns doch einfach bei einem der nächsten Konzerte im 360° Gasometer.
Wir haben die beste Musik in Pforzheim und das netteste Publikum. Finden wir.

Folkclub PRISMA Pforzheim e.V.
Die PRISMA-Macher: Hese, Alina, Sebastian, Maren, Christian, Uli